Ihr Warenkorb ist leer.

Sicherheit auf dem ADV Trail: Was Sie wissen und haben müssen

Wir sind die modernen Wegbereiter, die ohne Vorahnung oder einen anderen Zweck als unseren eigenen Freiheitsdrang leben.

Wir suchen nur nach einem warmen Schlafplatz, damit wir wieder auf unsere Motoräder steigen und die Kraft des Windes fühlen können, der sich auf unserer Haut befindet. Wir müssen nicht zum Walden Pond oder zum Polarkreis, um uns selbst zu finden oder frei zu sein. Nur eine Reihe von Rädern und eine Bereitschaft zu fahren. 

Safety on the ADV Trail: What You Need to Know and Have

Der offene Trail ist oft unversöhnlich und wenn du irgendwelche Motorradfahrer fragst, werden sie wahrscheinlich eine oder zwei Geschichten erzählen. Es ist wichtig, immer vorbereitet zu sein, bevor du dich auf den Weg machst. 

Niemand plant einen Unfall oder gar einen Verlust, aber zumindest kann man vorbereitet sein. Hier sind ein paar billige Vorräte und kostenlose Ratschläge für dein nächstes Outback-Abenteuer. 

Backup Fahrzubehör 

Manchmal sind wir nicht immer am meisten um unsere Sicherheit besorgt und das gilt sogar für die Motorradfahrt selbst. In Bezug auf eine wochenlange Fahrt durch das Land oder ein paar Tage für Camping und Offroad-Fahren lohnt es sich, einen Ersatzreifen zu haben. Wenn du irgendwelche Motorradfahrer da draußen fragst, ist das größte Problem, auf das sie auf der Strecke stoßen, ein platten Reifen. 

Bringe unbedingt ein Ersatzrohr, ein Patch-Set und einen kleinen Luftkompressor mit. Es ist auch eine gute Idee, einen zusätzlichen Abschleppgurt mitzunehmen für den Fall, dass dein Motorrad nicht nach Hause kommen kann. 

Safety on the ADV Trail: What You Need to Know and Have

Überprüfe dein Fahrrad immer auf dem Trail, einschließlich Luftdruck, Bremsen, etc. Einige wichtige Backups sind: 

  • Bremshebel
  • Zündkerzen
  • Kettenräder
  • Kupplungsscheiben
  • Scheinwerferlampen
  • Batterien (wenn du eine schlüssellose Schlüsselanhängerzündung besitzt) 

Natürlich solltest du auch grundlegende Werkzeuge wie Schraubenschlüssel, Schraubendreher, Zangen usw. nicht vergessen. Es gibt viele kompakte Komplettsätze, die perfekt in deinen Rucksack oder dein Gepäck passen. 

Das Notwendigste 

Essen und Wasser scheinen für eine Langstreckenreise ziemlich offensichtlich zu sein, aber es ist sicherer, eine 40-Unzen-Wasserflasche und einen Wasserentsalzer bei sich zu führen, wenn du nicht im Straßenverkehr unterwegs bist. Kochutensilien sind ein Muss, ebenso wie dehydrierte oder nicht verderbliche Lebensmittel, die in deine Tasche passen. 

Stelle sicher, dass du Nahrungsmittel wie Früchte, Kartoffeln usw. mit dir führst, die eine angemessene Nahrungsquelle darstellen. Du könntest immer Dosenbohnen essen, aber am vierten Tag auf der Straße wirst du es definitiv spüren und dein Körper wird nicht mehr wirklich der Sinn nach Abenteuer sein.Ich empfehle immer, ein Basis-Überlebens-Kit für Off-Road-Motorradfahren zu bringen. Dazu gehören wasserdichte Feuerzeuge, eine Taschenlampe, Erste-Hilfe-Materialien und ein Messer. Vielleicht ist mein erster Ratschlag, vergiss nicht die Sonnencreme, weil es wahrscheinlich am meisten vernachlässigt wird. Oh ja, du musst auch Toilettenartikel mitbringen. 

Safety on the ADV Trail: What You Need to Know and Have

Der wichtigste Punkt von allen wird dein GPS-System sein. GPS-Systeme navigieren nicht nur zur Hilfe, sondern können auch in Notsituationen Hilfe anfordern. GPS-Messenger-Systeme wie SPOT ermöglichen es dir, Notrufe zu tätigen, um Helfern zu helfen, deinen letzten bekannten Ort zu lokalisieren. Ich kann die Wichtigkeit nicht genug betonen; Es könnte buchstäblich dein Leben retten. Es ist wichtig, dass du im Falle eines solchen Notfalls deinen medizinischen Ausweis, Versichertenkarte und Lichtbildausweis bei dir trägst.

Stelle sicher Regenkleidung mitzubringen, damit bei kaltem Wetter keine Unterkühlung sich anschleichen kann. Baumwolle eignet sich gut für die Isolierung, aber Baumwolle stellt keine Isolierung mehr bereit, wenn es nass wird. Wanderschuhe sind auch ein Lebensretter, wenn du dein Motorrad durch Schlamm, Schnee oder andere steile Bedingungen bringst.

Erste-Hilfe-Tipps 

Erste-Hilfe-Kästen sind der wichtigste Gegenstand, um eine Motorradreise zu unternehmen. Antiseptika und antibakterielle Salben werden auch in den Wäldern kritisch, wo Prellungen und Kratzer leicht infiziert werden können. 

Wesentliche Punkte sind:

  • Ibuprofen zur Schmerzlinderung und Schwellung
  • Butterfly Bandagen
  • Gazekompressen
  • Wattebällchen
  • Insekten- und Insektenschutzmittel
  • Neosporin- Sicherheitsnadeln
  • Pinzette für Splitter
  • Isopropylalkohol
  • Sterile Pads
  • Klebendes medizinisches Klebeband

Du solltest auch sorgfältig alle Medikamente mitnehmen die du benötigst, wie Antihistaminika zum Beispiel. Achte darauf, Verletzungen, die du auf der Strecke erleidest, sofort zu beheben. Wenn nötig, bleibe zurück und massiere alle Schmerzen aus und sterilisiere alle Schnitte oder Wunden. Wenn du eine ernsthafte Verletzung hast, rufe sofort Hilfe mit deinem GPS-Messenger oder Satellitentelefon. Versuche nicht, mit einer bleibenden Verletzung zurück zu fahren; Du könntest dich während der Fahrt einem größeren Unfallrisiko aussetzen. 

Trail Tipps 

Denke daran, du bist kein gern gesehener Gast auf dem Weg. Es wird empfohlen, im Falle eines Unfalls mit jemandem zu reisen, aber wenn nicht, versuche jemanden zu informieren, wo du dich befindet.

Safety on the ADV Trail: What You Need to Know and Have

Vermeide Offroad-Fahrten in der Nacht, da dies unglaublich gefährlich ist und es für Retter viel schwieriger ist, nachts jemanden zu finden als tagsüber. Vermeide auch Tiere; Sie neigen dazu, größer und weniger freundschaftlich zu werden, je tiefer du in den Wald gehst (z. B. ihr Territorium).

Abschließende Gedanken 

Wir fragen uns oft, welche Geschichten unsere Vorfahren oder die Menschen, die über diese Wege gereist sind, erzählen mussten. In gewisser Weise teilen wir sie mit ihnen, indem wir dieselben Wege zurücklegen und durch dasselbe unbekannte Abenteuer reisen. Glücklicherweise können wir mit den richtigen Vorräten und Vorsichtsmaßnahmen nach Hause kommen, um unsere Geschichten über die Spur zu erzählen, im Gegensatz zu einigen der Menschen, die sie vor uns überquert haben. 

  • October 04, 2018
  • Carla Martin
Kommentar hinterlassen

Danke!